zum Ticketshop

48. Internationale Jazzwoche Burghausen: Lakecia Benjamin und Roberto Fonseca

24 | 03 | 2017 20:00 Uhr - 23:00 Uhr

Veranstaltungsort
Altstadt Burghausen
84489 Burghausen

Roberto Fonseca -
Funk, Salsa und Bigband-Sound auf einem tropisch-heißen Jazz-Album der Sonderklasse!
Wie der “Buena Vista Social Club”, dessen Mitglied er jahrelang war, ist auch Tastengenie Roberto Fonseca einer der musikalischen Exportschlager Kubas. Der in Havanna geborene Musiker hat als Solist längst eine internationale Album- und Konzertkarriere vorzuweisen.
Sein Debütalbum auf dem Impulse-Label heißt „ABUC“, das ist das Ananym (rückwärts geschriebene Wort) von CUBA! Und genauso wie er die Buchstaben seines Heimatlandes zusammenwürfelt, erschafft Fonseca hier auch ein buntes, mitreißendes, musikalisch aufwändiges Portrait Kubas. Zusammengehalten von seiner überbordenden Musikalität mischt der Grammy-nominierte Musiker die traditionellen Rhythmen Salsa, Mambo, Cha-cha-cha, Danzon und Bolero mit einer kräftigen Dosis Jazz, Bigband und einer Prise Hip-hop.
Eine Kopfreise nach Kuba!

Musicians:

1. Roberto Fonseca Piano, Key, Voice
2. Ramses " Dinamite" Rodriguez Drums
3. Adel GONZALEZ GOMEZ Adel Percussion
4. Yandy Martinez Electric & acoustic Bass
5. Javier Zalva Baritono Sax, Flute,
6 Matthew Simon Troumpet
7. Jimmy jenks Tenor sax
8. brahan Aristilde Vocal

Lakecia Benjamin:

www.lakeciabenjamin.com

Grooviger Jazz-Funk ist das Spezialgebiet der Saxophinitin Lakecia Benjamin, den die New Yorkerin mit viel Power und Energie auflädt. Musikalische Einflüsse von James Brown, Maceo Parker oder Sly & the Family Stone sind unüberhörbar in ihrem mitreissenden Sound, der auch schon auf Barrack Obamas Amtseinführungsball das Weiße Haus zum Tanzen brachte.
Veranstalter
IG Jazz
Kanzelmüllerstr. 94
84489 Burghausen
T. +49 8677 916463-0
zurück zur Listeals PDF drucken
Diese Seite empfehlen:
loading
Dummy Loading ...
MENÜ